ursula handschuh

Physiotherapie

leben ist bewegung

Wenn aber durch Verletzungen, Erkrankungen oder Schmerzen Bewegung nicht mehr frei möglich ist, geht die Freude daran verloren und die Lebensqualität schränkt sich ein. Hier setzt die Physiotherapie an. 
Physiotherapie beschäftigt sich mit den Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, die durch Unfall, Erkrankung oder Überlastung entstanden sind und unterstützt die Erhaltung oder Wiederherstellung von Bewegungsabläufen. Ziel der individuellen Physiotherapie ist die Bewegungs- und Schmerzfreiheit, das Erreichen der ursprünglichen Funktion und die Förderung der Gesundheit.

Therapieablauf

Am Anfang der Therapieserie erhebe ich einen Befund, welcher sich aus Anamnese und einer klinischen Untersuchung zusammensetzt, daraus ergibt sich eine physiotherapeutische Diagnose. Gemeinsam mit dem Patienten wird das individuelle Therapieziel vereinbart und ein Behandlungsplan erstellt, der die entsprechenden Maßnahmen festlegt. Die Therapie selbst besteht je nach Notwendigkeit aus passiven Anwendungen und aktiven Übungen, für zuhause wird ein individuelles Trainingsprogramm erstellt.  Nach jeder Behandlung prüfe ich die Ergebnisse und der Behandlungsplan wird bei Bedarf angepasst. In regelmäßigen Abständen erhebe ich einen kurzen Zwischenbefund, um die Therapiefortschritte zu eruieren und die Maßnahmen entsprechend zu setzen.

Kontakt

handschuh.ursula@hotmail.com
+43 650 6349814 – Termine bitte telefonisch anfragen!